Qualifikationen

 

Staatliche Abschlüsse

  • 1999 Approbation als Psychologische Psychotherapeutin
  • 1995 Diplom-Psychologin
    Abschluss Universität Trier (Note: sehr gut)



Zusatzqualifikationen

  • Rechtspsychologie (Deutsche Psychologenakademie)
  • Verhaltenstherapie (AVM)
  • Systemische Therapie und Beratung (SGST)
  • Traumatherapie (ZPTN)

 



Berufliche Praxis als Diplom-Psychologin

 

Seit 2012

Eröffnung einer Praxis für Psychologische Begutachtung und Therapie in Losheim am See/ Deutschland. 



2011

University of Phnom Penh, Department of Psychology/

Kambodscha.

Dozentin für Schuldfähigkeitsbegutachtung.

Entsandt als Kurzzeitexpertin für Rechtspsychologie

durch die Deutsche Gesellschaft für Internationale

Zusammenarbeit (GIZ).

 

Seit 2006

Centre Hospitalier Neuro-Psychiatrique/ Ettelbruck/

Luxemburg:

Aufbau einer rechtspsychologisch-jugendpsychiatrischen Versorgung für Luxemburg mit therapeutischer Leitungsverantwortung.



2002-2006

Justizministerium Rheinland-Pfalz/ Deutschland:

  • Angestellt als Diplom-Psychologin an der Justizvollzugsanstalt Trier, der Jugendstrafanstalt Wittlich und der Justizvollzugsanstalt Wittlich.
  • Dozentin für Psychologie in der Beamtenausbildung an der Justizvollzugsschule Wittlich.

 

2001-2006

Generalstaatsanwaltschaft Luxemburg:

Freiberufliche Tätigkeit als Psychotherapeutin in den

Justizvollzugsanstalten Luxemburgs.

 

seit 1999

Freiberufliche gerichtspsychologische Sachverständigen-

tätigkeit:

Erstattung psychologischer Gutachten in straf-

rechtlichen und familienrechtlichen Gerichtsverfahren.

 

1996-2002

Saarländisches Ministerium für Frauen, Arbeit, Ge-

sundheit und Soziales/Deutschland:

  • 4-jährige Tätigkeit als Diplom-Psychologin in stationsleitender Funktion/ Saarländische Klinik für Forensische Psychiatrie.
  • 2-jährige Tätigkeit als Diplom-Psychologin in stationsleitender Funktion/ Psychiatrisches Landeskrankenhaus Merzig.

 

1995-1996

Erstellung eines Suchtpräventionsprogrammes für die

evangelische Kirche in Tlhabane/ Südafrika.

 

1994-1995

Mitarbeit im Projekt „Aussiedler/ Asyl" des

Caritasverbandes für die Region Trier/ Deutschland.